LENNONYC
Herkunftsland:  USA
Jahr: 2010
Regisseur: Michael Epstein
Freigabe: Freigabe
EAN, Land, Regionalcode: 7-613059-401686
Laufzeit: 2:00 (120 Min.)
Verpackungstyp: HD Slim
Bildformat: [Color status unset], 1.78:1 Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Einschichtig
Veröffentlicht: 02. Dezember 2010
Sammlungstyp: Besitz (#1562)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 01. Juni 2014
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Übersicht
John Lennon und New York City - das ist die Geschichte einer großen Liebe und einer großen Tragödie.

Denn die Stadt, in der Lennon endlich die Freiheit und Ungestörtheit fand, die er mit seiner Frau Yoko Ono suchte, brachte ihm 1980 in Gestalt des Attentäters Mark David Chapman auch den Tod. Der Oscar®-nominiert Dokumentarfilmer und Emmy-Gewinner Michael Epstein schildert die Wechselbeziehung zwischen einer einzigartigen Stadt und einem der einflussreichsten Künstler und Politaktivisten des 20. Jahrhunderts. „Wir hätten nirgendwo sonst so existieren können“, sagt Yoko Ono. Für sein Lennon-Porträt konnte Epstein sie zu einem der offensten Interviews bewegen, das sie je über ihren Mann gegeben hat. Viele andere Wegbegleiter aus den letzten zehn Lebensjahren Lennons kommen zu Wort, unter anderem Elton John. Noch nie veröffentlichte Studioaufnahmen, Konzertmitschnitte und Outtakes machen „LENNONNYC“ auch zu einem musikalischen Erlebnis.

Mit den Songs: I’m Stepping Out - New York City - Mind Train - Oh My Love Give Peace A Chance - John Sinclair - Mind Holes - Sunday Woman Is The Nigger Of The World - I Don’t Wont To Be A Soldier Sister, Oh Sisters - Attica State - Imagine - It’s So Hard - Stand By Me Make Love Not War - Jealous Guy - Woman - Watching The Wheels

Nie gesehene Bilder, nie gehörte Versionen seiner Songs, nie veröffentlichtes privates Filmmaterial.
Diese Dokumentation zeigt einen John Lennon, wie er so noch nicht zu sehen und zu hören war.
DVD-Cover

LENNONYC


LENNONYC

weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Dokumentation
Studios
Production Studios:
 • Two Lefts don't make a Right Productions
 • Dakota Group
 • Thirdteen/WNet New York
Media Companies:
 • Ascot Elite Home Entertainment
 • HotDoks
Audioformate
Deutsch  DTS HD Master Audio 5.1
Englisch  DTS HD Master Audio 5.1
Untertitel
Deutsch
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Bonus Trailers
 • Wendecover
Mitarbeiter
Regie
Michael Epstein....Regisseur
Autor(en)
Michael Epstein....Vorlage
Produktion
Susan Lacy....Ausführender Produzent
Jesscia Levin....Produzent
Emma Pildes....Produzent
Kinematographie
Michael Chin....Kameramann
Schnitt
Ed Barteski....Schnitt
Deborah Peretz....Schnitt
Sound
Roger Phenix....Sound
Besetzung
John Lennon....Himself
Yoko Ono....Herself
Bob Gruen....Himself
Jim Keltner....Himself
Elton John....Himself
Jack Douglas....Himself