Die Klavierspielerin
Originaltitel: La Pianiste
Herkunftsland:  Österreich
Jahr: 2001
Regisseur: Michael Haneke
Freigabe: NR(FSK)
EAN, Land, Regionalcode: 7-321921-091797
Laufzeit: 2:05 (125 Min.)
Verpackungstyp: Snapper
Bildformat: PAL, [Color status unset], 1.85:1 Anamorph Breitbild
DVD-Format: Einseitig, Zweischichtig
Veröffentlicht: 08. April 2002
Sammlungstyp: Besitz (#630)
Status: Verfügbar
Kaufdatum: 16. September 2008
Kaufpreis: Versteckt
Bewertung Film: 0 / 10
Übersicht
Erika Kohut lehrt am Wiener Konservatorium Piano und wohnt noch mit Anfang vierzig bei ihrer Mutter, die sie permanent kontrolliert und überwacht. Erika ist es nicht möglich, aus ihrer Isolation heraus eine sexuelle Identität zu finden. Sie besucht Peep-Shows und Pornokinos. Liebe ist Terra incognita - bis sich ein junger Schüler in sie verliebt. Der begabte junge Walter Klemmer beschliesst, die Klavierlehrerin zu erobern. Erika möchte sich gerne auf ihn einlassen, aber nur wenn nach ihren Regeln gespielt wird: ein gefährliches Spiel, bei dem der Peiniger sein williges Opfer nicht immer unter Beherrschung hat.
DVD-Cover
Die Klavierspielerin
Die Klavierspielerin
weitere Links
 • Profil-Bearbeiter
 • Invelos Profil-Links
 • IMDb
 • Wikipedia
Genres
Drama
Studios
Production Studios:
 • Wega Film
 • mk2
 • Les Films Alain Sarde
Audioformate
Französisch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Deutsch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Italienisch  Dolby Digital 2-Channel Stereo
Untertitel
 
Discs
# Beschreibung A B DS DL A DL B
1Main Feature
Extras
 • Szenenanwahl
 • Trailer
 • Making Of
Mitarbeiter
Regie
Michael Haneke....Regisseur
Autor(en)
Elfriede Jelinek....Vorlage
Michael Haneke....Drehbuch
Produktion
Veit Heiduschka....Produzent
Michael Katz....Ausführender Produzent
Kinematographie
Christian Berger....Kameraführung
Schnitt
Mona Willi....Schnitt
Sound
Guillaume Sciama....Sound
Nadine Muse....Sound Editor
Jean-Pierre Laforce....Re-Recording-Mixer
Künstlerische Gestaltung
Christoph Kanter....Production Designer
Besetzung
Isabelle Huppert....Erika Kohut
Annie Girardot....La mère
Benoît Magimel....Walter Klemmer
Susanne Lothar....Me Schober
Anna Sigalevitch....Anna Schober
Udo Samel....Dr. Blonskij
Cornelia Köndgen....Mme Blonskij
Thomas Weinhappel....Baryton
Philipp Heiss....Naprawnik
Rudolf Melichar....Directeur
Gabriele Schuchter....Margot
Georg Friedrich....Homme au drive in
Michael Schottenberg....Le 1er professeur
William Mang....Le 2e professeur
Volker Waldegg....Le 3e professeur
Dieter Berner....Professeur de chant
Martina Resetarits....Le 4e professeur
Annemarie Schleinzer....Le 5e professeur
Karoline Zeisler....Le 6e professeur
Liliane Nelska....Secrétaire
Luz Leskowitz....Violiniste
Viktor Teuflmayr....Pianiste
Vivian Bartsch....Fille du drive-in
Florian Koban....Elève
Thomas Auner....Pianiste Haydn
Andreas Donat....Pianiste Chopin
Klara Harrer-Barabyi....Play-back Erika
Christopher Hinterhuber....Play-back Walter
Gerti Drassl
Klaus Händl
Erika Kollmann
Nina Kripas
Esther Pils
Petra Reichel
Arbesi Sufi
Marcus Zeuner